Bibliografie zur Geschichte der Festung Mainz

Zur besseren Übersicht wurde die Bibliografie zur Festung Mainz in Abschnitte unterteilt. Die Unterteilung orientiert sich an den "Epochen" der Festung Mainz. Jeder Titel ist jeweils nur einmal aufgeführt. Geht das Thema einer Veröffentlichung über eine "Epoche" hinaus, wird der Titel in der ersten "Epoche" eingetragen - in den danach folgenden nicht! Jede Veröffentlichung ist also nur einmal verzeichnet. Daher sollte man bei der Literatursuche auch einen Blick in den jeweils vorangehenden Abschnitt werfen. Bitte beachten Sie auch, dass die Werke hinsichtlich des Forschungsstandes und der Forschungsmethoden z.T. erheblich unterscheiden. Lesenwerte Publikationen werden auf dieser Internetseite in der jeweiligen Rubrik unter "Literaturhinweis" (rechte Spalte) empfohlen.

1. Geschichte der Garnison und Festung Mainz
1.1 Überblickswerke
1.2 Römisches Militär in Mogontiacum
1.3 Mittelalterliche Befestigungen
1.4 Die Festung Mainz 1620 bis 1792
1.5 "Un boulevard de la France" - die Festung Mainz 1792-1814
1.6 Die Bundesfestung Mainz (1815-1870/71)
1.7 Die Reichsfestung Mainz (1871-1918)
1.8 Die ehem. Festungs- und Militäranlagen in Mainz 1918-1945
1.9 Die Überreste der Festung Mainz nach 1945
1.10 Jakobsberg, Drususstein und Zitadelle
2. Regimentsgeschichte (Auswahl)
3. Mainzer Stadtgeschichte (Auswahl)
4. Wehrbau allgemein (Auswahl)

1. Geschichte der Festung Mainz

1.1 Überblickswerke

Börckel, Alfred: Geschichte von Mainz als Festung und Garnison von der Römerzeit bis zur Gegenwart. Mainz 1913.

Diepenbach, Wilhelm: Die Stadtbefestigung von Mainz. Stadtmauern, Tore, Türme. Wälle und Bastionen. In: Wothe, Heinrich: Mainz. Ein Heimatbuch. Unveränderter Nachdruck der Ausgabe von 1928/29. Frankfurt a.M. o.J. S. 21-42.

Dumont, Stefan: Der "Schlüssel zum Reich" - Mainz als Festungsstadt. In: Dumont, Franz; Scherf, Ferdinand (Hg.): Mainz - Menschen, Bauten, Ereignisse. Eine Stadtgeschichte. Mainz 2010. S. 231-244.

Falck, Ludwig: Die Festung Mainz. Das Bollwerk Deutschlands - "Le boulevard de la France". Eltville 1991.

Kissel, Clemens: Die alten Festungswerke von Mainz sowie kurze Geschichte der Kur-Mainzer Truppen. Mainz 1899.

Neumann, Hans-Rudolf: Militärbauverwaltungen in Mainz. Ein kurzer geschichtlicher Überblick. In: Mainz. Vierteljahreshefte für Kultur, Politik, Wirtschaft und Geschichte. Heft 3 / 1987. [Auf dieser Internetseite verfügbar]

Schaab, Karl Anton: Die Geschichte der Bundes-Festung Mainz. Historisch und militärisch nach den Quellen bearbeitet. Mainz 1835.

Nach oben

1.2 Römisches Militär in Mogontiacum

Heising, Alexander: Die römische Stadtmauer von Mogontiacum - Mainz. 
Archäologische, numismatische und historische Aspekte zum 3. und 4. 
Jahrhundert. Bonn 2008.

Heising, Alexander: Die römische Stadtmauer am Eisgrubweg in Mainz. 
Mainzer Archäologische Zeitschrift 5/6, 1998/1999 (2005), S. 173-216.

Heising, Alexander: Die merowingerzeitliche Topographie des Mainzer Stadtkerns. Mainzer Archäologische Zeitschrift (im Druck).

Initiative Römisches Mainz (Hg.): Streifzüge durch das sichtbare römische Mainz. Mainz 2001.

Roland, Bertold (Hg.): Römische Steindenkmäler. Mainz in römischer Zeit. (Landesmuseum Mainz - Katalogreihe zu den Abteilungen und Sammlungen 1). Mainz 1988.

Witteyer, Marion: Mogontiacum – Militärbasis und Verwaltungszentrum, Der archäologische Befund. In: Franz Dumont, Ferdinand Scherf, Friedrich Schütz (Hg.): Mainz die Geschichte der Stadt. Mainz 1998. S. 1021-1058.

Nach oben

1.3 Mittelalterliche Befestigungen

Esser: Grabungsergebnisse zur rheinseitigen Stadtmauer. In: Römisch Germanisches Zentralmuseum Mainz (Hg.): Mainz. (Führer zu vor- und frühgeschichtlichen Denkmälern 11), Mainz 1969, S. 132-140.

Grathoff, Stefan: Burgen um Mainz zur Zeit Balduins von Luxemburg (1328-1332). In: Matheus, Michael; Rödel, Walter G.: Bausteine zur Mainzer Stadtgeschichte. Mainzer Kolloquium 2000. Stuttgart 2002. S. 31-46. [Als Volltext im Internet verfügbar]

siehe auch: Diepenbach, Wilhelm unter 1.1

Nach oben

1.4 Die Festung Mainz 1620-1792

Arens, Fritz: Maximilian von Welsch. Architekt der Schönbornbischöfe. München 1986.

Beck, Fritz: Zur Geschichte der Besatzung von Mainz in der 1. Hälfte des 18. Jahrhunderts. In: Quartalblätter des Historischen Vereins für das Großherzogtum Hessen (Neue Folge, Bd. IV) Heft 2./3. (1909), S. 384-398.

Falck, Ludwig: Das neue Münstertor von 1664 im Festungsbau des Kurfürsten Johann Philipp. In: Adam, Ingrid (Hg.): 1300 Jahre Altmünsterkloster in Mainz. Mainz 1993. Seiten 106-111.

Falck, Ludwig: Die Mainzer Schwedenzeit (Teil I). In: Mainz. Vierteljahreshefte für Kultur, Politik, Wirtschaft, Geschichte 1 (1981). Heft 4. S.104-111.

Falck, Ludwig: Die Mainzer Schwedenzeit (Teil II). In: Mainz. Vierteljahreshefte für Kultur, Politik, Wirtschaft, Geschichte 2 (1982). Heft 1. S.103-109.

Geier, Franz Xaver: Welchen Anteil hatte Johann Joseph Spalla an der ersten Befestigung von Mainz? In: Zeitschrift des Vereins zur Erforschung der rheinischen Geschichte und Alterthümer in Mainz 3 (1868-1887), S. 110-121.

Harms, Richard: Landmiliz und stehendes Heer in Kurmainz namentlich im 18. Jh. Phil. Diss. Göttingen 1905. Auch in: Archiv für hessische Geschichte und Altertumskunde N.F. 6 (1909), S. 359-430.

Kahlenberg, Friedrich P.: Die Festung Mainz als Objekt mittelrheinischer Territorialpolitik. In: Mitteilungsblatt zur rheinhessischen Landeskunde 10 (1961) 2, S. 309-312

Kahlenberg, Friedrich P.: Die Festungskommandanten von Mainz im 17. Jahrhundert. In: Mitteilungsblatt zur rheinhessischen Landeskunde 11 (1962) 1, S. 4-10.

Kahlenberg, Friedrich: Kurmainzer Verteidigungseinrichtungen und Baugeschichte der Festung Mainz im 17. und 18. Jahrhundert. Mainz 1963 (Beiträge zur Geschichte der Stadt Mainz 19).

Kahlenberg, Friedrich: Rheinhessische Karten im Bayrischen Hauptstaatsarchiv Abt. I und II in München. In: Mitteilungsblatt zur rheinhessischen Landeskunde 9 (1960), S. 213-220.

Kayser, Erwin Philipp: Die Besetzung und Belagerung von Mainz 1688/89. Phil. Diss. Gießen 1929.

Lautzas, Peter: Die Festung Mainz im Zeitalter des Ancien Regime, der Französischen Revolution und des Empire (1736-1814). Wiesbaden 1973 (Geschichtliche Landeskunde 8).

Müller, Hermann-Dieter: Der schwedische Staat in Mainz 1631-1636. Einnahme, Verwaltung, Absichten, Restitution. Mainz 1979 (Beiträge zur Geschichte der Stadt Mainz 24)

Rettinger, Elmar: Die Mainzer Garnison im 18. Jahrhundert und ihre Beziehungen zur Mainzer Bevölkerung. Unveröffentlichte Staatsexamensarbeit Mainz 1978.

Rettinger, Elmar: Das Mainzer Defensionswesen 1680-1700. In: Rödel, Walter G. (Bearb.): Bevölkerungsbewegung und soziale Strukturen in Mainz zur Zeit des Pfälzischen Krieges (1680-1700). Eine Historisch-Demographische Fallstudie. Wiesbaden 1978 (Geschichtliche Landeskunde 19). S. 57-68.

Schlösser, Susanne, " ... die Stadt Mainz fühlte indessen die Bedrückungen sehr hart ...". Die Festung Mainz und ihre Auswirkung auf den Alltag der Bevölkerung im 17. und 18.Jahrhundert. In: Mainzer Geschichtsblätter Heft 7 (1992), S. 7-24. [Auf dieser Internetseite verfügbar]

Störkel, Arno: Das Kurmainzer Militär beim Ausbruch der französischen Revolution. In: Mainzer Zeitschrift 84/85 (1989/90), S. 143-166.

Nach oben

1.5 "Un boulevard de la France" - die Festung Mainz 1792-1814

Balzer, Wolfgang: Eine "phantasievolle" Plocate" - Kartenentwurf eines "Augenzeugen" - Mainz im Belagerungsjahr 1793. In: Mainz. Vierteljahreshefte für Kultur, Politik, Wirtschaft, Geschichte. Heft 3 / 1984. Seiten 103-104.

Balzer, Wolfgang: Mainzer Rad im Doppeladler 1793-1797, 1814-1866: Blick in eine posthistorische Sammlung über die österreichischen Besatzungstruppen in der Bundesfestung Mainz. Mainz 1982.

Blisch, Bernd: "... wenn auch die ganze Stadt in Gährung wäre ..." - Polizeiliche und militärische Sicherheitsmaßnahmen in Mainz am Vorabend der Mainzer Republik. In: Mainzer Geschichtsblätter, Heft 7 (1992), S. 25-37.

Böhm, Uwe: Die Belagerung von Mainz. Eine Betrachtung der militärischen Lageentwicklung aus Sicht der Belagerer. In: Reber, Horst (Bearb.): Goethe: "Die Belagerung von Mainz 1793". Ursachen und Auswirkungen. Katalog zur Ausstellung des Landesmuseum Mainz. Mainz 1993. S. 164-169.

Dumont, Franz: Mayence. Das französische Mainz. In: Dumont, Franz; Scherf, Ferdinand; Schütz, Friedrich (Hg.): Mainz. Die Geschichte der Stadt. Mainz 1998, S. 319-374.

Dumont, Franz: Das Ende der Mainzer Republik in der Belagerung. In: Mainzer Zeitschrift 75 (1980), S. 159-186.

Falck, Ludwig: Die erste Belagerung von Mainz vom 14. April bis 22. Juli 1793. In: Bretzenheimer Beiträge zur Geschichte, Heft 2 (2002). S. 97-98.

Falck, Ludwig: Die zweite Belagerung von Mainz 1794-95. In: Bretzenheimer Beiträge zur Geschichte, Heft 2 (2002). S. 99-100.

Heinz, Elmar: Doppelrad und Doppeladler. Die Festung Mainz zwischen Kaiser, Reich und Kurstaat im I. Koalitionskrieg (1792-1797). Nürnberg 2002.

Heinz, Elmar: Ein Kampf um Mainz. Die Festung zwischen Franzosen, Kurmainz, Preußen und Habsburg 1793-97. In: M. Matheus, W. G. Rödel (Hrsg.): Bausteine zur Mainzer Stadtgeschichte. Mainz 2002. (Geschichtliche Landeskunde 55)

Gallé, Volker: Die Belagerung von Mainz aus der Sicht Goethes und Laukhardts. In: Landtag Rheinland-Pfalz (Hg.): Die Mainzer Republik. Der Rheinisch-Deutsche Nationalkonvent. Mainz 1993. S. 213-218.

Kemmann, Oliver; Kurzke, Hermann (Hg.): Untergang einer Reichshauptstadt. Johann Wolfgang von Goethe. Belagerung von Mainz. Frankfurt 2007.

Lacoste, Werner: Der Festungsbau der Franzosen in Kastel und Königstein im Jahr 1792. In: Nassauische Annalen 115 (2004), S. 255-278.

Lautzas, Peter: Die Belagerung von Mainz im Jahre 1793. In: Landtag Rheinland-Pfalz (Hg.): Die Mainzer Republik. Der Rheinisch-Deutsche Nationalkonvent. Mainz 1993. S. 206-212.

Lautzas, Peter: Die belagerte Festung 1793. Schon vor über 190 Jahren war Mainz durch Bastionen nicht mehr zu schützen. In: Mainz. Vierteljahreshefte für Kultur, Politik, Wirtschaft, Geschichte. Heft 3 / 1984. Seiten 98-100.

Lautzas, Peter: Die Akten der "Direction de Fortification de Mayence" (1797-1814) im Bundesarchiv / Außenstelle Frankfurt. In: Archivalische Zeitschrift 69 (1973). (Seitenangabe fehlt)

Lautzas, Peter: Mainzer Bürger planen einen Aufstand. Anonymer Brief lud 1793 zum Überfall auf die französisch besetzte Stadt ein. In: Mainz. Vierteljahreshefte für Kultur, Politik, Wirtschaft, Geschichte. Heft 3 / 1984. Seiten 101-102.

siehe auch: Lautzas, Peter unter 1.4

Reber, Horst (Bearb.): Goethe: "Die Belagerung von Mainz 1793". Ursachen und Auswirkungen. Katalog zur Ausstellung des Landesmuseum Mainz. Mainz 1993.

Stauder, Heiner: Die Belagerung von Mainz. In: Klapheck, Helmut; Dumont, Franz (Hg.): Als die Revolution an den Rhein kam. Die Mainzer Republik 1792/93. Jakobiner - Franzosen - Cisrhenanen. Beiträge und Materialien für den Unterricht. Mainz 1994. S. 127-133.

Nach oben

1.6 Die Bundesfestung Mainz und die preußische Zeit (1815-1870/71)

Appel, Walter: Löwenköpfe, Sandstein und Gold. Die Renovierung der ehemaligen preußischen Hauptwache ist abgeschlossen. In: Mainz. Vierteljahreshefte für Kultur, Politik, Wirtschaft und Geschichte. Heft 2 / 2003. Seite 49-54. [Auch online verfübar]

Brodhaecker, Michael: Der 21. Mai 1848 in Mainz. Dokumentation der politischen und sozialen Unruhen in der Bundesfestung anhand der Quellen.  In: Mainzer Geschichtsblätter, Heft 11 (1999), S. 20-37.

Dambron, Rudolf: Mainz - Festung des "Deutschen Bundes" 1816-1866. In: Mainzer Almanach 1967. S. 119-126.

Darapsky, Elisabeth: Aus der Anfangsgeschichte des Mainzer Proviantamtes. In: Mainzer Zeitschrift 67/68 (1972/73), S. 279-281.

Dumont, Stefan: Soldaten und Mainzerinnen in der Festung Mainz 1816-1866. Unveröffentlichte Magisterarbeit, Mainz 2010.

siehe auch: Fischer, Günter unter 1.7

Jäger, Herbert: Der Entwurf zu einem detachierten Werke auf den Suderbergen bei Mainz - eine verschollene oder unbekannte Arbeit von Maximilian Schumann? In: Fortifikation 13 (1999), S. 36-54.

Klein, Peter; Lacoste, Werner: Die Mainzer Bedeckten Geschützstände als Vorgänger und Auslöser des Schumann'schen Panzerstandes. In: Fortifikation 14 (2000), S. 6-39

Klein, Peter; Lacoste, Werner; Theile, Markus: Der Mainzer Schumann'sche Panzerstand von 1866 in Originalaufnahmen. In: Fortifikation 14 (2000), S. 40-49.

Köhler, Manfred: Ein Bollwerk gegen die Republik. Die Festung Mainz und die demokratische Bewegung in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts (1815-1857) In: Mainzer Geschichtsblätter, Heft 7 (1992), S. 38-76.

Lacoste, Werner: Kastel als Teil der Festung Mainz. In: Elmar Brohl (Hrsg.): Militärische Bedrohung und bauliche Reaktion. Marburg 2000. S. 81-117.

Lacoste, Werner: Zuständige Offiziere der Festungen Mainz, Königsberg, Pillau, Boyen und Marienburg von 1866-1914. In: Fortifikation 13 (1999), S. 132-141.

Lacoste, Werner: Maximilian S. Schumann (1827-1889): der Wegbereiter der deutschen Panzerbefestigung. In: Fortifikation (1998) 12. S. 23-69.

Lacoste, Werner: Maximilian S. Schumann (Teil 2) : (Nachtrag zu Fortifikation, Heft 12/1998, S.23-69). In: Fortifikation 13 (1999), S. 6-35.

Lacoste, Werner: Der Schumannsche Panzerstand und das "Eisengehäuse" in Mainz 1866. In: Festungsjournal 19 (2003), S. 37-53.

Neumann, Hans-Rudolf: Die Bundesfestung Mainz 1814-1866. Entwicklung und Wandlungen. Von der Blockhausfortifikation zum Steinernen Bollwerk Teutschlands. (= Ing.-Diss. TU Berlin); Berlin / Mainz / Gensingen 1986.

Neumann, Hans-Rudolf: Die Flankenkasematten des ehemaligen Fort Bingen. In: Mainzer Zeitschrift 86 (1991), S. 219-229.

Pelizaeus, Ludolf: Zum Spannungsfeld zwischen Garnison und Ziviler Gesellschaft in der Bundesfestung Mainz 1816 bis 1866. In: Jahrbuch der Gesellschaft für Hessische Militär- und Zivilgeschichte 2 (2003), S. 142-155.

Nach oben

1.7 Die Reichsfestung Mainz (1871-1918)

Büllesbach, Rudolf; Hollich, Hiltrud; Tautenhahn, Elke: Bollwerk Mainz: Die Selzstellung in Rheinhessen. Frankfurt a.M. 2013.

Dietz-Lenssen, Matthias: Die Geschichte der "Alten Patrone" - eine (Pulver-)Spurensuche. Teil 1: Das Friedenspulvermagazin "F.P.M. No. 20". In: Mainz. Vierteljahreshefte für Kultur, Politik, Wirtschaft und Geschichte Heft 3 (2006), S. 14-21.

Fischer, Günther: Die Festung Mainz 1866-1921. Ein Beitrag zu ihrer Baugeschichte im Rahmen des deutschen Festungsbaus. Düsseldorf 1970.

Grus, Stefan: Von der Festung zum Verbandsplatz. Mainzer freiwillige Verwundetenfürsorge im Deutsch-Französischen Krieg 1870 / 71. In: Dumont, Fischer, Kutzer u.a.: Moguntia medica. Das medizinische Mainz. Wiesbaden 2002.

Kläger, Michael: Die Mainzer Stadt- und Festungserweiterung. Kommunale Politik in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Mainz 1988 (Beiträge zur Geschichte der Stadt Mainz 28).

Klein, Peter; Lacoste, Werner: Fort-Biehler. Ein Festungswerk zwischen Mainz, Kastel und Wiesbaden. Wiesbaden 2005.

Ocasek, Adam: "Mit Gott für Kaiser und Reich, Fürst und Vaterland". Krieger- und Veteranenvereine in Mainz vor dem Ersten Weltkrieg. In: Mainzer Geschichtsblätter, Heft 7 (1992), S. 77-92.

Schlösser, Ingo: Die Eisenbahn zwischen Finthen und Wackernheim. Mainz 1996 (Finthen, Geschichte vor Ort - Vorortgeschichte 1).

Nach oben

1.8 Die ehemaligen Festungs- und Militäranlagen in Mainz 1918 bis 1945

Bömelburg, Hans-Jürgen: "... daß die heilige Saat des Blutopfers unserer Kameraden still und unaufhaltsam aufkeimt." - Militärische Traditionspflege 1930-1933 am Beispiel des Regiments 117. In: Mainzer Geschichtsblätter, Heft 7 (1992), S. 103-117.

Clausmeyer-Ewers, Bettina: Die Wallgrünflächen in Mainz. In: Ministerium für Umwelt und Forsten Rheinland-Pfalz (Hg.): Park- und Gartenanlagen in Rheinland-Pfalz. Mainz 2000.

Luft, Fritz: Mainzer Grünflächenprobleme nach der Entfestigung. In: Gartenkunst 44 (1931) 9, S. 135-142.

Nach oben

1.9 Die Überreste der Festung Mainz nach 1945

Grosz, Peter; Hennes, Rolf (Bearb.): Fort Malakoff. Mainz 1995.

Krawietz, Peter: Erhalt auf Dauer - Sinnvolle Nutzung historischer Zitadellen. Das Beispiel Mainz. In: Erhalt und Nutzung historischer Zitadellen hrsg. v. Institut für Erhaltung und Modernisierung von Bauwerken e.V. Mainz 2002. S. 81-90.

Neumann, Hans-Rudolf: Einbindung historischer Festungsanlagen in einen Neubau-Komplex auf dem Kästrich in Mainz. In: Zeitschrift für Festungsforschung (1984) 1, S. 25-30.

Simonis, Manfred: Neuste Technik für alte Pläne. Die Festungspläne im Stadtarchiv Mainz werden digitalisiert und langzeitarchiviert - mittels moderner Methoden. In:
 Mainz. Vierteljahreshefte für Kultur, Politik, Wirtschaft und Geschichte Heft 2 (2006), S. 52-57.

Nach oben

1.10 Jakobsberg, Drususstein und Zitadelle

Dobras, Wolfgang: St. Jakob / Mainz. In: Jürgensmeier, Friedhelm (Hg.): Die Männer- und Frauenklöster der Benediktiner in Rheinland-Pfalz und Saarland. St. Ottilien 1999 (Germania Benedictina 9). S. 470-510.

Feidner, Hermann Ludwig: Die Mainzer Zitadelle im laufe von zwei Jahrtausenden. Vom Festungsbau zum Friedensbau. Mainz 1931.

Fischer, Hartmut: Ökologie contra Denkmalpflege? Ausprägungen eines Konflikts am Beispiel der Mainzer Zitadelle. In: Erhalt und Nutzung historischer Zitadellen hrsg. v. Institut für Erhaltung und Modernisierung von Bauwerken e.V. Mainz 2002. S. 214-229.

Initiative Zitadelle Mainz e.V.: Zitadelle Mainz - wo? 2000 Jahre Mainzer Geschichte auf engstem Raum. Mainz 2004.

Klein, Peter; Lacoste, Werner: Die Mainzer Bedeckten Geschützstände als Vorgänger und Auslöser des Schumann'schen Panzerstandes. In: Fortifikation, Fachblatt des Studienkreises für Internationales Festungs-, Militär- und Schutzbauwesen e.V., Saarbrücken. 14/2000. S. 6-39.

Klein, Peter; Lacoste, Werner: Der Mainzer Schumann'sche Panzerstand von 1866 in Originalaufnahmen. In: Fortifikation, Fachblatt des Studienkreises für Internationales Festungs-, Militär- und Schutzbauwesen e.V., Saarbrücken. 14/2000. S. 40-49.

Müller-Commichau, Wolfgang: Begegnungen statt Kundgebungen: Ein Heim der Nationen wird zur nationalen Heimstätte. Zur Geschichte des Instituts für Völkerpädagogik in Mainz. In: Mainzer Geschichtsblätter, Heft 7 (1992), S. 93-102.

Neeb, Ernst: Zur Geschichte des Klosters und der Zitadelle auf dem Jakobsberg zu Mainz. Mainz 1907.

Pelgen, Franz Stephan: Vom "elenden Steinklumpen" zum Denkmal. Aus der Geschichte der Mainzer Römerruinen (Archäologische Ortsbetrachtungen 3), Mainz 2003. [u.a. Geschichte des Drusussteins auf der Zitadelle]

Rupprecht, Gerd: Eine Festung wird enttarnt - Die Bastion Drusus der Zitadelle in Mainz. In: Erhalt und Nutzung historischer Zitadellen hrsg. v. Institut für Erhaltung und Modernisierung von Bauwerken e.V. Mainz 2002. S. 144-150.

Nach oben

2. Regimentsgeschichte

Balzer, Wolfgang: Regiments- und Garnisonsgeschichte. Erschienen in: Mainz. Vierteljahreshefte für Kultur, Politik, Wirtschaft und Geschichte. Achtteilige Reihe. [Auf dieser Internetseite im Volltext verfügbar]

Balzer, Wolfgang: K. u. k. Gouvernement Bundesfestung Mainz. K. u. k. österreichische Militärpost 1793-97, 1814 - 1866. Ingelheim am Rhein 1977.

Balzer, Wolfgang: Mainzer Ehrenbürger, Mainzer Kirchenfürsten, militärische Persönlichkeiten, Mainzer Bürgermeister. Ingelheim am Rhein 1985. (Mainzer Persönlichkeiten Band 1)

Balzer, Wolfgang: Mainz - eine Stadt und ihr Militär: Mainz als preußische Garnisonsstadt im 19. und frühen 20. Jahrhundert. Mainz 2000-2004.
Bd. 1: Infanterie 1: Regimenter Nr. 87, 88 und Feldformationen.
Bd. 2: Infanterie 2: Regimenter Nr. 117, 118 und Feldformationen.
Bd. 3: Artillerie 1: Fußartillerie-Regimenter Nr. 3, 18 und Feldformationen
(auch K.B. 1. Fußart.Regt.).
Bd. 4: Berittene Einheiten: Husaren-Regiment Nr. 13, Dragoner-Regiment Nr. 6.
Bd. 5: Pioniere, Fernsprechtruppe, militärische Behörden, allgemeine militärische Einrichtungen: Pionier-Bataillone Nr. 11, 21, 25 und Feldformationen, Festungs-Fernsprech-Kp. Nr. 7; militärische Behörden, Stäbe, Kommandos, Einheiten in und um Mainz;
Bd. 6: Artillerie 2, 1866-1918/heute: Feldartillerie-Regimenter Nr. 27, 63 und Feldformationen.
Bd. 7: Artillerie 3, 1914-1918/heute: Feldformationen: Feldartillerie-Regimenter Nr. 92, 111, Reserve-Feldartillerie-Regiment Nr. 21.
Bd. 8: Milit. Ereignisse / Sanitätsdienst 1866-1918/heute : Kaiserbesuche, Flottenbesuche, Kreuzer "Mainz", Kriegsgefangenenlager Zitadelle.
Bd. 9: Mainz - Französische Besatzung : Zeit der französischen Revolution 1792-97.
Bd. 10: Mainz - Französische Besatzung : Napoleonische Zeit 1798-1814.
Bd. 11: Mainz - Französische Besatzung : Dezember 1918 bis Juni 1930.
Diese Reihe ist nicht im Buchhandel erhältlich, sondern muss im Stadtarchiv Mainz eingesehen werden.

Nach oben

3. Ausgewählte Literatur zur Mainzer Stadtgeschichte

Bockenheimer, Karl Georg: Geschichte der Stadt Mainz während der zweiten französischen Herrschaft (1798-1814). Mainz, 2. Aufl. 1891

Darapsky, Elisabeth: Mainz. Die Kurfürstliche Residenzstadt 1648-1792. Mainz 1995.

Dumont, Franz; Scherf, Ferdinand; Schütz, Friedrich (Hg.): Mainz. Die Geschichte der Stadt. Mainz 1998.

Falck, Ludwig: Mainz. In: Städtebuch Rheinland-Pfalz / Saarland. Erich Keyser-Verlag Stuttgart 1964. S. 255-291.

Falck, Ludwig: Mainz vom frühen Mittelalter bis zum Anfang des 17. Jahrhundets. Stadtplan. In: Geschichtlicher Atlas von Hessen. Karte 34 C.

Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V. (Hrsg.): 2000 Jahre Mainz. Geschichte der Stadt. Digital. Mainz 2000. [CD-ROM]

Landesamt f. Denkmalpflege Rheinland-Pfalz (Hrsg.): Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland. Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz. Düsseldorf 1986.
Band 2.1 Stadt Mainz, Stadterweiterungen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts
Band 2.2 Stadt Mainz, Altstadt
Band 2.3 Stadt Mainz , Vororte

Stadt Mainz, Amt für Öffentlichkeitsarbeit (Hg.): Mainz: Fotografische Erinnerungen 1845-1945. 2 Bände. Mainz 1993 (4. bzw. 1. Aufl.).

Linkhinweis: Weitere Literatur zur Mainzer Stadtgeschichte

Nach oben

4. Ausgewählte Literatur zum Wehrbau allgemein

Huber, Rudolf / Rieth, Renate (Hrsg.): Festungen. Der Wehrbau nach Einführungen der Feuerwaffen. München 1990. (Glossarium Artis, Band 7).

Neumann, Hartwig: Festungsbaukunst und Festungsbautechnik - Deutsche Wehrbauarchitektur vom XV. bis XX. Jahrhundert (mit einer Bibliographie deutschsprachiger Publikationen über Festungsforschung und Festungsnutzung 1945 - 1987); Koblenz, 1988.

Reuleaux, Oskar: Die geschichtliche Entwickelung des Befestigungswesens vom Aufkommen der Pulvergeschütze bis zur Neuzeit. Leipzig 1912.

Nach oben

Aufsätze online

Einige der hier aufgeführten Titel finden Sie auch online auf dieser Internetseite unter der Rubrik Bibliothek / Aufsätze. Ein entsprechender Hinweis steht hinter dem Titel.

Ein Titel nicht dabei?

Sie vermissen einen Literaturtitel zur Festung Mainz auf dieser Liste? Dann schicken Sie Ihren Vorschlag per Email an die Redaktion. Danke!